Patientenschulungen

Unser Praxisteam bietet Ihnen folgende Schulungsmöglichkeiten:

  • Asthma-Schulungen:  (Nationales Ambulantes Schulungsprogramm für erwachsene Asthmatiker*innen/ NASA). Das ambulante Programm "NASA" hat als Zielgruppe erwachsene Patienten*innen mit Asthma. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Selbstkontrolle der Erkrankung mit Hilfe des Peak-Flow-Meters sowie geeignete Selbsthilfemaßnahmen, Inhalationstechniken, Wissenserwerb über Möglichkeiten der medikamentösen Therapie und einen Notfall-Plan.
  • COPD-Schulungen: (Nationales Ambulantes Schulungsprogramm für Patienten*innen mit chronisch obstruktiver Bronchitis mit und ohne Emphysem COBRA ) Ziel der Schulung ist die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit sowie die Wissensvermittlung über den richtigen Umgang bei Exacerbation)

Bei Interesse an der Teilnahme an einer Schulung wenden Sie sich bitte an unser Praxispersonal. Patient*innen, welche in Disease-Management-Programmen (DMP) in Hausarztpraxen eingeschrieben sind, können ebenfalls an der Schulung teilnehmen, sofern die Schulung hausärztlicherseits befürwortet wird.

Das strukturierte Programm entspricht den evidenzbasierten Leitlinien des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin und ist vom Bundesversicherungsamt (BVA) zertifiziert und für den Einsatz in Disease-Management-Programmen (DMP) zugelassen.